Leiter DAkkS-Kalibrierlabor (m/w/d)

  • Sindelfingen
  • Vollzeit
scheme image

Als einer der globalen Marktführer in der Messtechnik-Branche entwickelt die Helmut Fischer GmbH weltweit mit mehr als 700 Mitarbeitern hochqualitative Produkte zur Schichtdickenmessung, Materialanalyse, Werkstoffprüfung und Mikrohärte.

Über 120 Kollegen in der Produktentwicklung befassen sich mit der Entwicklung optimaler, auch kundenspezifischer Lösungen im Bereich der industriellen Messtechnik. Unsere Entwickler arbeiten dabei standortübergreifend national und international unter Anwendung modernster Technologien und Softwareversionen. Einzelne Projektteams wirken dabei teamübergreifend an der Entwicklung und Weiterentwicklung der jeweiligen Produktgruppen mit. Hervorzuheben ist die Inhouse-Prototypenfertigung: So kann jeder Entwickler nah am Produkt und an der Optimierung der Baugruppe mitwirken.
 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für den technischen Betrieb und die Prozesse des DAkkS akkreditierten Kalibrierlabors für Flächenmasse
  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Labors mit derzeit einem Mitarbeiter
  • Verantwortung für die Einhaltung der Anforderungen an unser Kalibrierlabor nach DIN EN ISO/IEC 17025
  • Begleitung von Audits sowie Überwachung der ständigen Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems
  • Abstimmung und Entwicklung kundenspezifischer Kalibriernormale
  • Weiterentwicklung von Fertigungs- und Kalibriermethoden von Normalien für bestehende und neue innovative Messprinzipien
  • Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Universitäten, Forschungseinrichtungen und Metrologie Instituten
  • Erstellung von technischen Dokumentationen und Berichten

Unsere Anforderungen:

  • Studium der Physik, Elektrotechnik, Materialwissenschaften oder vergleichbar – Promotion von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Kalibrierlabor oder in der Entwicklung von Messmethoden
  • Sehr gute Kenntnisse in unterschiedlichen messtechnischen Methoden, idealerweise im Bereich Röntgenfluoreszenzanalyse
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement und sehr gute Kenntnis der Norm DIN EN ISO/IEC 17025
  • Sehr gute Kenntnisse in statistischer Auswertung
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Systematische, gründliche und zuverlässige Arbeitsweise sowie Freude am Umgang mit Kunden
  • Sicherer Umgang mit Datenbanken, SAP, MS Office sowie LabView

Unser Angebot:

Bei Fischer erwartet Sie die Sicherheit eines zukunftsorientierten Arbeitsplatzes sowie die Möglichkeit, neue Ideen mit einzubringen. Den Spirit eines mittelständischen Unternehmens haben wir uns in den letzten 60 Jahren bewahrt. Kurze Entscheidungswege und persönlicher Austausch prägen unsere Arbeitsatmosphäre. Als stiftungsgeführtes Unternehmen legen wir Wert auf gesundes Wachstum, ein respektvolles Miteinander, unterschiedliche Perspektiven und Gestaltungsspielraum für unsere Mitarbeiter.

Werden Sie Teil der Fischer Kultur! Unser Ziel ist es, gemeinsam mehr zu erreichen. In unseren Teams vereinen wir vielfältige Kompetenzen, Charaktere und  Erfahrungen.

Unsere Benefits:

•           Kurze Entscheidungswege und Gestaltungsspielraum
•           Flexible Arbeitszeiten
•           Zuschuss zum Fitnessstudio
•           Betriebliche Altersvorsorge
•           Zuwendungen zu besonderen Ereignissen wie z. B. Jubiläen oder Hochzeiten
•           Übernahme der Fahrtkosten für den Arbeitsweg
•           Betriebsrestaurant & Obstkörbe
•           Mitarbeiterrabatte Corporate Benefits
•           Attraktives Gehaltsangebot, dass sich an branchenüblichen Industriestandards orientiert

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
  • Frau Sandra Thumm
  • Director Human Resources
  • +49 7031 303 223