Backend Softwareentwickler (m/w/d)

  • Sindelfingen
  • Vollzeit
  • Publiziert: 14.11.2023
scheme imagescheme image
Als einer der globalen Marktführer in der Messtechnik-Branche entwickelt die Helmut Fischer GmbH mit weltweit mehr als 700 Mitarbeitenden hochqualitative Produkte zur Schichtdickenmessung, Materialanalyse, Werkstoffprüfung und Mikrohärte.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse von Projektanforderungen und Umsetzung von Anwendungs-Storyboards in funktionalen Anwendungen
  • Erstellung und Pflege von effizienten, wiederverwendbarem und zuverlässigem Code
  • Integration von Datenspeicherlösungen
  • Sicherstellung der bestmöglichen Qualität, Leistung und Reaktionsfähigkeit von Softwarelösungen
  • Identifikation und Behebung von Engpässen und Fehlern
  • Agile Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Schnittstellen innerhalb eines internationalen Softwareteams

Unsere Anforderungen:

  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Backend Development
  • Ausgeprägte Erfahrung mit C#, .NET-Framework, Entity Framework 6 und EF Core
  • Sicherer Umgang mit Unit- und Integrationstests auf der Basis von MS Unit oder NUnit sowie mit dem Microsoft SQL-Server
  • Ausgeprägtes Verständnis für objektorientierte Programmierung sowie die Fähigkeit zum Schreiben wiederverwendbarer Bibliotheken 
  • Vertrautheit mit verschiedenen Design- und Architekturmustern sowie Verständnis grundlegender Designprinzipien einer skalierbaren Anwendung
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen mit den SOLID-Grundsätzen sowie die Fähigkeit für das Schreiben von sauberem, lesbarem und leicht verwertbarem Code
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

Unser Angebot:

WER WIR SIND

Hidden Champion: 
Wir sind Technologie- und Marktführer und verfolgen eine nachhaltige Technologiestrategie, um unseren Platz im Segment der industriellen Messtechnik zu erhalten. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, den Erfolg unserer Gerätesoftware maßgeblich mitzugestalten! Innerhalb der Abteilung Research & Development mit 120 Mitarbeitenden befassen sich allein über 30 Kollegen sowohl mit der Applikationssoftware für die Auswertung der Messergebnisse als auch mit der Embedded Software für unsere Geräte. Eine Softwareplattform, die seit mehreren Jahrzehnten Kunden aus aller Welt überzeugt, gilt es nun weiter auszubauen und weiterzuentwickeln.

Tech Stack: 
Die Auswahl der richtigen Programmiersprachen und Softwaretools sind für die erfolgreiche Softwareentwicklung maßgeblich. Ein agiler Prozess nach Scrum hilft bei der Steuerung unserer Projekte und bietet die nötige Flexibilität. Wir sind offen für moderne Technologien und nutzen C# und Blazor in der Programmierung.

Innovation Driven: 
Wir bauen unsere technologische Spitzenposition durch Doktorarbeiten und einen engen Austausch mit führenden Instituten und Universitäten aus. Die angegliederte Helmut Fischer Stiftung fördert die Wissenschaftskommunikation von Projekten über Doktoranden bis hin zur Schaffung von Professuren. Aktuelle Themen wie künstliche Intelligenz, Machine Learning oder Predictive Maintenance wurden dabei bereits aufgegriffen, um unsere Produktentwicklung weiter voranzubringen. Auch die Softwareweiterentwicklung Richtung Cloud wird zukünftig eine wichtige Rolle spielen.

International: 
Wir sind ein internationales Team aus unterschiedlichen Ländern und pflegen eine offene Kultur. Die Digitalisierung ermöglicht uns auf einfache Art und Weiße eine zeit- und grenzübergreifende Zusammenarbeit. Wir integrieren unterschiedliche Arbeitskulturen, denn Vielfalt bringt uns nach vorne.

Our Values: 
Hinhören & Verstehen: Wir hören genau hin, begegnen Menschen mit Empathie und geben unser Bestes, andere zu verstehen. Transparente und zuverlässige Kommunikation sind uns trotz grenzübergreifender und digitaler Zusammenarbeit sehr wichtig.

Expertise & Leidenschaft: Wir brennen für das, was wir tun, und wollen uns dabei stetig verbessern. Auch in der Softwareentwicklung geben wir uns nicht mit dem Mittelmaß zufrieden. Unser Anspruch ist es, mit Leidenschaft und Begeisterung unsere Softwareplattform kontinuierlich zu verbessern und dabei stetig dazu zu lernen.

Wertschätzung & Respekt: Vielfalt, Toleranz und Respekt ist insbesondere in der interkulturellen Zusammenarbeit ein wichtiges Gut. Wir erkennen Leistungen an und entwickeln uns weiter, egal ob innerhalb des Teams oder unternehmensübergreifend. Hierfür bietet FISCHER als Arbeitgeber die nötigen Rahmenbedingungen und Sie als Mitarbeiter (m/w/d) die notwendige Motivation. 

Vertrauen & Verbindlichkeit: Wir arbeiten miteinander und helfen uns gegenseitig auch in stressigen Projektphasen, um gemeinsam erfolgreich zu sein und unsere Ziele zu erreichen. Zusagen gegenüber Kollegen halten wir ein, denn nur wenn man sich aufeinander verlassen kann, kommt man weiter.

Unsere Benefits:
  • Eine Individuelle Einarbeitung in Zusammenarbeit mit einem Paten für die ersten Monate
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. für die Verbesserung Ihrer Programmierkenntnisse
  • Übernahme der Fahrtkosten für den Arbeitsweg
  • Ein großartiges Betriebsklima mit kurzen Entscheidungswegen und Gestaltungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten / Gleitzeit
  • Zuschuss zum Fitnessstudio
  • Kostenfreies Darlehen für den Kauf eines (E-)Bikes 
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zuwendungen zu besonderen Ereignissen wie z. B. Jubiläen oder Hochzeiten
  • Zuschuss für unser Betriebsrestaurant und jede Woche frisches Obst
  • Corporate Benefits
  • Attraktives Gehaltsangebot, das sich an branchenüblichen Industriestandards orientiert

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
  • Anika Pena Fernandes
  • Personalreferentin
  • +49 7031 / 303-202